Anmeldeformular Malbegleiter

Anmeldung für die berufsbegleitende Ausbildung zur Malbegleiter/in / Maltherapeut/in


captcha

Wenn Sie Sich über das Onlineformular oder per E-Mail zu einem unserer Kurse anmelden, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anmeldung bestätigen und mögliche Anschlussfragen stellen zu können. Ihre Daten werden dem Kursleiter zur Durchführung und für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

  • Die Anmeldung ist verbindlich für die gesamte Ausbildungsdauer von 9 Wochenenden im Verlauf von ca. achtzehn Monaten.
  • Erst nach Eingang der Anmeldegebühr von 80,00 € und der Überweisung von 330,00 € für das erste Ausbildungswochenende auf das Konto ist die Anmeldung gültig.
  • Die Berücksichtigung von Anmeldungen erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der schriftlichen Anmeldungen und der Überweisungen.
  • Ca. zwei Wochen vor Ausbildungsbeginn erhalten Sie eine schriftliche Einladung mit der Wegbeschreibung.
  • Die restlichen Teilnahmegebühren können ab Beginn der Ausbildung in monatlichen Raten entrichtet werden, die Höhe der Raten ist mit uns abzusprechen. Auch Teilzahlungen oder Komplettzahlungen sind möglich
  • Bei Absage eines Seminars durch Sie als Teilnehmer/Teilnehmerin werden die Kosten nicht zurückerstattet, jedoch kann das Seminar in einem der nächsten Kurse wiederholt werden.
  • Bei Rücktritt von der gesamten Ausbildung bis vier Wochen vor Ausbildungsbeginn wird die Anmeldegebühr einbehalten, die erste Überweisung von 330,00 € in voller Höhe zurückerstattet.
  • Bei Rücktritt kürzer als vier Wochen vor Ausbildungsbeginn wird die Anmeldegebühr zuzüglich 200,00 € fällig.
  • Bei Abbruch der Ausbildung wird der komplette Betrag von 9 mal 330,00 € für die Ausbildungswochenenden fällig bzw. der bis dahin noch offene Restbetrag für die Ausbildung. 
  • Bei Absage der Ausbildung oder eines Blockseminars durch uns, wird die Ausbildung oder das Seminar nachgeholt.
  • Die Ausbildungswochenenden sind kein Therapieersatz. Sie nehmen in eigener Verantwortung an der Ausbildung teil und können keine Ansprüche aus eventuellen Folgen ableiten.

 

Mit dem Absenden des Anmeldeformulars:

  • erkenne ich die oben stehenden Teilnahmebedingungen an.
  • überwesie die Anmeldegebühr, sowie die erste Rate auf das angegebene Konto.
  • bestätige ich, dass mir bekannt ist, dass ich an der Ausbildung in eigener Verantwortung teilnehme und aus eventuellen Folgen keine Ansprüche ableiten kann.

 

Bankverbindung:
Alfred Niedecken
BBBank Karlsruhe
BIC: GEN0DE61BBB
IBAN:DE28 6609 0800 00111895 57

Powered by BreezingForms